Stephens: CHSAA und Grandview High eine Nachricht gesendet an Athleten über Colorado, Gewalt ist OK,

Wenn Ermessen ist der bessere Teil der Tapferkeit, geben die Erwachsenen in dieser Geschichte eine Medaille.

Aber Wenn die Erzieher sind zu erwarten, gut, erziehen, dann werden alle namentlich erwähnt im folgenden ist fehlgeschlagen. Die Lektion, die Sie gelehrt haben: Gewalt ist OK.

Wenn jemand macht Sie verrückt, punch ’em.

Wenn Sie sagen, etwas, das Sie nicht mögen, fahren Sie Ihren palm so hart in Ihren Kieferknochen, Sie werden es niemals Wagen, spielen Sie wieder.

Was ist das jetzt? Das ist nicht das, was Sie lehren Sie Ihre Kinder? Gekommen, an es zu denken, wenn meine fast 2-jährige Tochter getaktet mir über das Gesicht der letzten Nacht mit einer Faust voll von Duplo, die wir nicht ignorieren. Also warum, wenn ein teenager-Mädchen decks Ihre Gegner mit einem sucker punch hat Sie eine Freikarte bekommen?

Was genau Sie unterrichten dort in Grandview, und warum ist CHSAA das Staatliche Organ für high-school-Leichtathletik, cool mit ihm?

BEZUG: Star-power und payback, aber hoffentlich keine Schläge. Regis-Grandview Rückkampf verspricht einen “beheizten Umgebung” auf das Kolosseum heute Abend

Basketball ist ein Kontakt-sport — lassen Sie sich nicht Ihre Jugend-Liga ref Sie sich nichts anderes erzählen — aber einen unschuldigen schwarzen Auge von einem Schurken Ellenbogen kämpfen um einen rebound ist nicht das gleiche wie ein Schlag ins Gesicht nach dem Anpfiff konnte haben aufgerufen zu einer Schlägerei. Dez. 12, in einer Neuauflage der vergangenen Saison, als das Mädchen-basketball-Staatsmeisterschaft Spiel, das ist leider das, was passiert, wenn Grandview erlitt einen blowout Verlust an Regis Jesuit.

Regis führte, 70-45, mit 2:47 zu spielen, wenn Raider Einen fuhr die Basis für das, was zu sein schien eine einfache layup, bis Sie gefoult wurde, durch Grandview-superstar Versuch zu blockieren Ihre Aufnahme. Raider Eine Schwester, nennen wir Sie mal Raider B, nicht nehmen freundlich zu älteren Geschwister zum Opfer fällt, ein hartes foul und entschied sich zu laufen, Ihren Mund auf die Täter — ein Schritt, der fehlte-Klasse in seinem eigenen Recht.

Grandview-superstar reagierte umgehend mit einem Faustschlag schickte Raider B stolpern auf den Boden. Trainer geräumt, die Bänke, der superstar war zurückhaltend und Sie sprintete zu der Umkleide, während die Erwachsenen auf beiden Seiten ausgetauscht gewählten Worten.