‘Avengers: Endgame’ nominiert für Best Visual Effects-Oscar

Marvel Studios’ Avengers: Endspiel wurde nominiert für einen Oscar®. Der film war nominiert für Best Visual Effects der Academy of Motion Picture Arts and Sciences heute morgen.

Visual effects supervisor Dan DeLeeuw, visual effects supervisor (ILM) Russell Earl, visual effects supervisor (Weta Digital) Matt Aitken und special effects supervisor Dan Sudick anerkannt wurden mit der Nominierung. Herzlichen Glückwunsch an jeden von Ihnen und Ihre teams!

Es wäre schön gewesen, zu sehen, mehr Anerkennung für Avengers: Endspiel aus der Akademie, aber das ist nicht der Grund, warum Marvel Studios macht diese Filme sowieso nicht. Die außerordentlichen Anstrengungen all jener, die hatte eine hand in der Herstellung Endspiel sahen, dass Ihre Arbeit überprüft immer wieder, wie der film lieferte eine der eindrucksvollsten filmischen Erfahrungen aller Zeiten.

Publikum sicherlich erkannt, all die harte Arbeit, so dass Avengers: Endspiel – der größte film in der Geschichte der globalen box-Büro.